Weiterbildung

Grundbildung
Infos zur Grundbildung

Kursbeschreibung:

Die Tageseltern Grundbildung basiert auf den Richtlinien von kibesuisse, Verband Kinderbetreuung Schweiz. In den Richtlinien von kibesuisse verpflichten sich alle Arbeitnehmer/innen, die bei der kibesuisse-Mitgliederorganisation als Tageseltern tätig sind, die obligatorische Tageseltern Grundbildung zu absolvieren.

Die kibesuisse Grundbildung für Betreuungspersonen in Tagesfamilien wurde neu konzipiert. Der Lehrgang umfasst 30 Unterrichtsstunden, die auf 5 Tage verteilt sind.

Zusätzlich muss ein Notfallkurs für Kinder von mindestens 6 Stunden absolviert werden.

Mit Einreichung des Kursausweises "Tageseltern Grundbildung" und der Bestätigung des "Notfallkurs für Kinder" an kibesuisse wird Ihnen das Zertifikat "Tageseltern" Grundbildung ausgestellt.

Nutzen/Ziele:
  • Einführung in die Tätigkeit als Tagesmutter/Tagesvater
  • Kärung der Aufgaben und der Verantwortung als Tagesmutter/Tagesvater
  • Stärkung für die spezifischen Fragen rund um die Kinderbetreuung in der Tagesfamilie
Zielpublikum:

Alle Tagesmütter/Tagesväter, Vermittler/innen
Voraussetzung: Sprachniveau B2

Inhalte:
  • Modul 1: Recht, Organisation, Administration, Kindersicherheit, Hygiene
  • Modul 2: Berufsbild, Familiensysteme
  • Modul 3: Pädagogik, Entwicklungspsychologie
  • Modul 4: Pädagogik, Verhaltenskodex
  • Modul 5: Kommunikation

Grundbildung 2019 in Baden

Daten Kurs 2 2.11. / 9.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11.2019
Thema Grundbildung für Betreuungspersonen
Kursleitung Patricia Marti
Zeit 09.15 - 16.45 Uhr
Ort Familienzentrum Karussell, Haselstrasse 6, Baden
Kosten CHF 650.00
WB-Stunden 30 Stunden werden als Weiterbildung angerechnet (siehe Personalreglement und TM-Handbuch)
Anmeldung Verein Die Tagesfamilie, Frau Claudia Maurer, Pilgerstrasse 1, 5405 Baden-Dättwil, Tel. 056 222 52 70
Bemerkung Die Kurskosten werden durch den Verein übernommen. Kündigt die/der ArbeitnehmerIn das Arbeitsverhältnis innert 12 Monaten nach Kursende, müssen die Kurskosten zurückerstattet werden

Grundbildung 2019 in Aarau

Daten 16.8 / 17.8. / 23.8. / 24.8. / 31.8.2019
Thema Grundbildung für Betreuungspersonen
Kursleitung Patricia Marti-Portmann
Zeit 09.15 - 16.45 Uhr
Ort Klubschule Aarau, Bleichemattstrasse 42, Aarau
Kosten CHF 650.00
WB-Stunden 30 Stunden werden als Weiterbildung angerechnet (siehe Personalreglement und TM-Handbuch)
Anmeldung Verein Die Tagesfamilie, Frau Claudia Maurer, Pilgerstrasse 1, 5405 Baden-Dättwil, Tel. 056 222 52 70
Bemerkung Die Kurskosten werden durch den Verein übernommen. Kündigt die/der ArbeitnehmerIn das Arbeitsverhältnis innert 12 Monaten nach Kursende, müssen die Kurskosten zurückerstattet werden

Austauschabend für Tageseltern

Thema Wird durch die Teilnehmenden bestimmt
Moderatorin Elsbet Husistein
Aarau 28.10.2019, Gemeinschaftszentrum Telli, Girixweg 12, 5000 Aarau
Zeit jeweils von 19.00 - 22.00 Uhr
WB-Stunden 3 Stunden werden als Weiterbildung angerechnet

Anmeldung über die Geschäftsstelle, 056 222 52 70 oder email

Kurs Nothilfe bei Kleinkindern
Teil der obligatorischen Grundausbildung der Tageseltern gemäss kibesuisse

Nutzen/Ziele Bei Unfall oder Krankheit des zu betreuenden Kindes, schnell und kompetent handeln, Situationen richtig einschätzen und Sofortmassnahmen einleiten
Inhalt Ampel-Schema / Alarmieren, Beurteilung einer Notfall-Situation, Erste Massnahmen, Reanimation am Kind/Säugling, BLS-AED Schema / Anwendung eines Defibrillators, Übungen am Säugling-, Kind- und Erwachsenen-Phantom, Akute Kindernotfälle, Bauchschmerzen / Krämpfe / Krampfanfälle allgemein, Flüssigkeitsverlust, Wunderversorgung; kleine und stark blutende Wunden, Verbrennungen / Verbrühungen, Knochenbrüche / Vergiftungen / Zahnunfälle, Allergische Reaktionen, Gehirnerschütterung, Ersticken / Heimlichmanöver, Fallbeispiele und praktische Übungen

Notfallkurs in Aarau

Datum 15.6.2019
Zeit 9.00 - 16.00 Uhr
Einsatzsamariter Tobias Gertsch
Ort Klubschule Aarau, Bleichemattstrasse 42, Aarau
Kosten CHF 120.00 für Mitglieder
WB-Stunden 6 Stunden werden als Weiterbildung angerechnet (siehe Personalreglement und TM-Handbuch)
Anmeldung Verein Die Tagesfamilie, Frau Claudia Maurer, Pilgerstrasse 1, 5405 Baden-Dättwil, Tel. 056 222 52 70
Bemerkung Die Kurskosten werden durch den Verein übernommen. Kündigt die/der ArbeitnehmerIn das Arbeitsverhältnis innert 12 Monaten nach Kursende, müssen die Kurskosten zurückerstattet werden

Suchtprävention Aargau

Adresse Kasinostrasse 29, 5000 Aarau
Kontakt und Anmeldung Tel. 062 832 40 90 oder info@suchtpraevention-aargau.ch
Bemerkung Die Weiterbildungsangebote können gratis besucht werden