Herzlich willkommen

Seit bald 30 Jahren setzen wir uns für eine professionelle, familienergänzende Kinderbetreuung in qualifizierten Tagesfamilien ein. In dieser Zeit hat sich die gesellschaftliche Einstellung und die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Kinderbetreuung enorm gewandelt. Seit der Volksabstimmung 2016 verfügt auch der Kanton Aargau über ein Gesetz zur familienergänzenden Kinderbetreuung. Darin werden die Gemeinden verpflichtet, ein bedarfsgerechtes Angebot an familienergänzender Betreuung von Kindern bis zum Abschluss der Primarschule sicherzustellen. Qualifizierte Tagesfamilien erfüllen in unserer Gesellschaft eine nicht mehr wegzudenkende Schlüsselrolle. Sie ermöglichen eine persönliche, liebevolle Betreuung der Kinder, die gleichzeitig auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern eingehen kann. Über all die Jahre haben sich auch die Qualitätsansprüche an die Tagesfamilien stark verändert. Unser Verein stellt sicher, dass die Betreuung der uns anvertrauten Kinder gemäss pädagogischem Konzept der Tagesfamilien Schweiz erfolgt, die Tageseltern über eine Grundausbildung und regelmässige Weiterbildungen verfügen. Alle Tageseltern haben eine vertraglich geregelte Anstellung, welche den gesetzlichen Grundlagen entspricht. Mit Hilfe eines Begleiterteams wird die Qualität der Betreuungsarbeit regelmässig beurteilt und laufend verbessert.

Unser Verein ermöglicht, dass Tagesfamilien eine auf die Entwicklung des Kindes abgestimmte individuelle Betreuung und Förderung anbieten können. Die Kinder leben in einer „erweiterten Familie“, können neue Freundschaften schliessen und ihre kommunikativen und sozialen Fertigkeiten in einer familiären Umgebung weiter entwickeln. Die „Tagesfamilie in ihrer Nähe“ ergänzt das Kinderbetreuungsangebot in idealer Weise. Wir sind bestrebt, unser Angebot laufend den Bedürfnissen der Eltern und Gemeinden anzupassen und auszubauen. Dabei steht das Wohl des Kindes immer an erster Stelle.

Dr. Rainer Saner
Präsident